Leben ohne Elektrosmog?

Das ist eine Frage, welche immer aktueller wird. Fast jeder Haushalt verfügt heutzutage über eine Unmenge an elektrischen und elektronischen Geräten, wie Computer, Handys, Schnurlos-Telefone, Radio , Fernseher, Router, W-Lan fürs Internet, von den vielen sonstigen Haushaltsgeräten ganz zu schweigen. Alle diese Geräte und besonders auch jeder Radio- und Fernsehsender, jede Mobilfunkanlage, jede Richtfunkstrecke und Radaranlage in unserer Umgebung erzeugen ein elektromagnetisches Feld – zusammengefasst: Elektrosmog.

Elektrosmog steht im Verdacht, diverse Krankheiten zu fördern bzw. zu erzeugen, wie z. B. Krebs, aber auch neuartige Krankheiten wie die sog. Elektrohypersensibilität (EHS)unter welcher immer mehr Menschen leiden. Die konkreten gesundheitlichen Auswirkungen sind jedoch in der Medizin heftig umstritten. Personen, welche insbesondere unter der Einwirkung der elektromanetischen Strahlung leiden und ihre Symptome schildern, erfahren of Ablehnung bis hin zu Lächerlichmachen durch ihre Umgebung (Arbeitgeber, Ärzte, Familie) was zu gravierenden Auswirkungen in sozialer, emotionaler und psychologischer Hinsicht führt.
Viele Menschen sind nun schon auf der Suche nach einem „stillen“d.h. weitgehend strahlungsfreien Plätzchen. Hier im südwestandalusischen Bergland finden sie es.Bitte lesen Sie weiter unten die detaillierte Beschreibung. Dort gibt es auch Fotos und die Kontaktdaten.

An die Leser dieser Seite – dirigido a los lectores de este blog

 

Auf dieser Seite befinden sich viele Informationen über Finca Marisisofia. Der Text erscheint im Wechsel sowohl auf deutsch als auch auf spanisch und englisch, bitte durchscrollen. Danke.

Este blog contiene mucha información sobre Finca Marisisofia. El texto aparece tanto en alemán como en español e inglés. Por favor scroll hacia abajo.Gracias.

In this blog you will find a lot of information about Finca Marisisofia. Text appears en spanisch, german an english. Please scroll down. Thanks.


Bitte rufen Sie uns an/contacte con nosotros/please contact us:

en España/Spanien/Spain: +34653919246 (movil) +34959099732 (Fijo)

in Deutschland/Germany/Alemania) : 015153838122 (mobil)  und 08980926383 (Festnetz)

Verkauf Finca Marisisofia in Südspanien

Neue Technologien, gute Ideen und das alles in reiner Natur-Umgebung, verwandelt diesen Ort in ein Paradies für Krisenzeiten, ideal für Selbstversorger. In der Zeit in der wir leben gibt es viele Zweifel und es geschehen Dinge, mit denen wir sicher nicht alle einverstanden sind. Viele Menschen möchten ihr Leben verändern, wissen aber nicht, wie. Wir halten es für notwendig, mit den Rhythmen der Natur zu leben und wieder zu entdecken, dass wir alle eins sind mit der Schöpfung und nicht getrennt von ihr.
Finca Marisisofia ist ein Versuch,dieses zu realisieren.
Die gesamte Anlage ist völlig unabhängig vom öffentlichen Netz in Bezug auf Strom, Wasser, Abwasser und Heizung und es gibt hier so gut wie keinen „Elektrosmog“.

Nachhaltige, ökologische Lebens-und Wirtschaftsweise,absolute Ruhe, unberührte Natur, Stille, reine Luft und reines Wasser, einfaches Landleben kombiniert mit der notwendigen, unabhängigen Technologie,  sowie in der Nähe alle Einkaufsmöglichkeiten und im Süden (ca. 130 km)der Atlantik. Es handelt sich hier um ein ungewöhnliches Objekt, welches ungeahnte Möglichkeiten bietet, vor allem auch für Kinder, um ihnen ökologische Zusammenhänge nahe zu bringen in direkter Anschauung und Erleben.

Preis für das Gesamtobjekt: 395.000 Euro.
Diese Gegend (das südwestandalusische Bergland) ist ein Geheimtipp. Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit und rufen Sie uns an 0034 653919246 oder 0034 959 099 732 (ab 19.ººh) oder schreiben Sie uns: marisisofia2.0@gmail.com

Dieses Haus verfügt über ein Energiezertificat nach EU-Norm und einen eigenen, legalisierten Brunnen. Grundstück und Gebäude sind im Grundbuch eingetragen.

Nachfolgend eine detaillierte Beschreibung des Objekts:

Das Gelände umfasst ca. 10 ha (= 100 000 m2). Die leicht abfallende Hügellandschaft neigt sich zu einem kleinen, immer wasserführenden Bach, der das Gelände teilt. Vom kleinen Dorf Aroche (Provinz Huelva) aus fährt man ca. 6 km auf einer befestigten, zumTeil betonierten Piste. Vom Tor aus sind es dann noch 400 m auf eigenem, gut gepflegtem Zufahrtsweg um zum Haus zu gelangen, das etwas erhöht auf der anderen Bachseite liegt. Man überquert die kleine Brücke, vorbei am Ostgarten gelangt man zum Wohnhaus mit 350 m2 Wohnfläche auf zwei Etagen (fertiggestellt 1999).Daneben steht das alte Steinhaus mit ca. 80 m2 Fläche.

Beschreibung des Wohnhauses:
Von der weiträumigen Eingangshalle im Erdgeschoss gelangt man ins Treppenhaus, sowie in die Badezimmer und Toiletten. Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich der grosse,nach Westen orientierte Wohnraum, mit grosszügigen Rundbogenfenstern und eingebauten Bücherwänden. Ein Kamin mit gusseisernem Einsatz und feuerfestem Glasverschluss dient gleichzeitig als Warmluftheizung für die oberen Räume. Alle Zimmer verfügen über einen Luftschacht. Die Warmluft wird mit einem Ventilator umgewälzt, der mit Solarstrom betrieben wird. Auf der Finca finden wir immer genügend Holz für unsere Kamin-Warmluftheizung und die anderen Holzöfen. Durch Stürme und natürliches Altern fällt alle paar Jahre eine Eiche oder andere Bäume. Auch durch den notwendigen Baumschnitt fällt immer wieder Holz an. Man kann hier auch leicht Holz oder Holzkohle dazukaufen.
Durch die geräumige Wohnküche mit Einbaumöbeln aus Naturholz und das Esszimmer geht es auf die Südterrasse.  Desweiteren befinden sich im Erdgeschoss 2 Räume mit Einbauschränken und die Speisekammer.
Die Wohnküche verfügt über einen Holz befeuerten Herd mit 2 Kochstellen und Backofen im alten Stil, der im Winter die Küche und das Esszimmer heizt und Teile des Treppenhauses. Desweiteren gibt es einen Gasherd mit 6 Kochstellen. Drei grosse Spülbecken und darüber die in Spanien üblichen und sehr praktischen Abtroffschränke erleichtern den Abwasch.
Im Obergeschoss gibt es 6 geräumige und helle Schlafzimmer jeweils mit Einbauschränken versehen. Von dort aus gelangt man auf die überdachte Terrasse, welche sich über den Bädern befindet, und auf den Balkon.
Alle Räume des Hauses verfügen über grosse, deutsche Holzfenster mit Isolierverglasung sowie Kippflügeln. Alle Fenster sind mit Fliegenschutz versehen. Das bedeutet, dass wir nahezu auf Insektenvernichtungsmittel verzichten können. Der Fussboden im ganzen Gebäude besteht aus Terrakottafliesen. Die Holztüren im spanischen Stil wurden in Naturfarbe belassen.
Die Badezimmerzone mit eigenem grossen Vorraum mit Waschbecken besteht aus zwei Bädern, zwei separaten Wasser-Toiletten und 2 Kompost-Toiletten .Ein weiterer kleiner Raum bietet Platz für zwei Waschmaschinen.Die Badezimmerkacheln sind weiss mit blauen Einfassungen (Mäander) und vielen Spiegeln.

Heisswasserversorgung: Solar-Heisswasser-Anlage mit 300 Liter-Speicher. Ausserdem gibt es einen Gas-Durchlauferhitzer. In einem der Badezimmer wurde zusätzlich ein grosser Badeofen (80 Liter) installiert, der mit Holz befeuert wird und die Räume im Winter heizt.    Er produziert ebenfalls heisses Wasser, welches auch zum Baden und Duschen benutzt werden kann.

Solarstrom
Unsere unabhängige Stromversorgung erfolgt über derzeit  Solarpaneele mit einem Gleichrichter der reinen Sinus-Wechselstrom erzeugt. Hiermit betreiben wir Haushaltsgeräte wie Radio, Fernseher, Computer und Sateliten-Telefon. Die reine Beleuchtung funktioniert mit 12 V Gleichstrom und ist dadurch sehr sparsam. Die Speicherung erfolgt in 12 V Solarbatterien.Die Gesamte Anlage ist so konzipiert, dass wir immer über genügend Elektrizität verfügen, selbst wenn es mal eine ganze Woche nur Bewölkung gäbe und keine Sonneneinstrahlung. Das kommt hier so gut wie nie vor. Die Anlage kann problemlos erweitert werden, um evtl. auch den Kühlschrank und die Waschmaschine mit Solarstrom zu betreiben.
Der Kühlschrank funktioniert derzeit mit Butangas. Die Waschmaschinen betreiben wir mit Generatorstrom. Ein Wechsel-Stromgenerator mit 5000 Watt Leistung steht hierfür zur Verfügung.Desweiteren sind 2 Solar-Wasserpumpen im Einsatz.

W a s s e r
Die Finca verfügt über einen Brunnen mit 90m Tiefe mit Trinkwasserqualität, wodurch wir auch in dieser Hinsicht unabhängig sind.
Es gibt zwei grosse Trinkwasserspeicher mit insgesamt 80.000 Litern, wobei einer der Beiden sich auf einer Anhöhe befindet, um den notwendigen Wasserdruck fürs Haus zu gewährleisten. Ein weiterer offener Speicher dient als Giesswasser für den unteren Garten, aber in der Hauptsache wird er als kleines Schwimmbad benutzt im Sommer.
Abwasser
Auch die Abwassersituation haben wir ökologisch geregelt. Das Brauchwasser von Küche, Waschbecken, Bidet, Badewanne und Dusche leiten wir duch 2 Filter in einen Klärteich, welcher diverse wasserreinigende Pflanzen vorweist. Das Abwasser der Toiletten geht in eine biologische Kläranlage die mit aeroben Bakterien arbeitet.

Die Gesamtanlage ist so dimensioniert ( in Bezug auf Wasserverbrauch, Heisswasser, Heizung,Räumlichkeiten) dass ständig ca. 8 Personen hier wohnen könnten, z.B. 2 Familien (siehe die beiden Häuser).

Sicherheit
Das Gelände ist komplett eingezäunt und wie folgt aufgeteilt: 7 ha mit Zäunen und Toren von 2 m Höhe, 3 ha umgeben von 1m hohen Weidezäunen

 

Venta Finca Marisisofia

Finca Marisisofia te da independencia.La naturaleza,el silencio y el aire limpio, la vida sostenible y autoabastecimiento en cuestion de agua ( pozo), electricidad (fotovoltaíca)y calefacción (leña propia) con  tecnologias renovables ,la convierten en un paraíso.Las casas y todas las instalaciónes son totalmente independientes de la red publica.Una detallada descripción y muchas fotos se encuentran más abajo.

El precio es: 395 000 Euros.

Esta casa tiene certificado de eficiencia energética, pozo legalizado,escritura de obra nueva, registrado en el registro de la propiedad.
Contacto:
Telef. 0034 653919246 y 0034 959 099 732 (a partir de las 19.ººh) y el correo electrónico: marisisofia2.0@gmail.com

Situación y paisaje
Desde el pueblo de Aroche (Huelva) a 6 kilómetros, pasando por un camino rural, parcialmente hormigonado, se llega a la finca. El terreno de aprox. 11 has se encuentra a una altitud entre 300-400 m. Dos colinas se inclinan hacia un pequeño riachuelo con agua todo el año que divide la finca en dos partes. En ambos lados del arroyo se encuentra la huerta con muchos árboles frutales como manzanos, nísperos, albaricoqueros, perales, cerezos, almendros, higueras, y tambien vides y moras. El resto del terreno está poblado de olivos, encinas y alcornoques centenarios.
Todo el terreno está vallado. 7 has con valla de 2 metros de altura, 3 ha con valla de un metro. Estas 3 has están todavía en estado silvestre. Aquí podemos observar libremente toda clase de animales salvajes. Además, este paraje es el paradero favorito de aves migratorias.

Edificación
La finca cuenta con una casa (construcción 1999) de 350 m2 de superfice en dos plantas. La planta baja contiene un salón con chimenea, librería y grandes ventanales,el comedor, 2 dormitorios, la despensa, la cocina equipada con muebles de madera, horno de leña, hornilla de gas con 6 fogones. Desde aquí se accede a la terraza sur.
El piso de arriba consiste en 6 dormitorios grandes y luminosos, todos con roperos empotrados y calefacción de aire. Las ventanas en toda la casa son de madera con cristales aislantes y abatibles. Todas están provistos con malla mosquitera y parcialmente con persianas incorporadas. Desde aquí se accede a la azotea y al balcón.
Las puertas en toda la casa son de estilo castellano, color natural.

La gran chimenea de hierro fundido en el salón está provisto con conductos de aire y ventilador para la calefacción de las habitaciónes de la 1ª planta y los dormitorios en la planta baja.
La cocina, totalmente equipada con muebles de madera, cocina de gas, frigorífico de gas,dispone además de un horno de leña estilo antiguo. En invierno calienta la cocina y el comedor. Tiene dos fogones y horno y además es muy económica.
El combustible (la leña) encontramos en la propia finca.
Existe una zona de baños que consiste en dos cuartos de baño, 2 water toilets y dos retretes de compost, además un espacio para dos lavadoras y una caldera de leña

Adosado a esta casa se encuentra el antiguo cortijo de piedra de 80 m2, 4 hab. en dos plantas y con chimenea.

Agua, agua caliente y saneamiento
La finca dispone de un pozo(90 metros de profundidad)  de agua potable . Para almacenar una gran cantidad de agua se construyeron 2 grandes depósitos con 80 000 litros en total y una alberca/piscina (40 000 litros) para el riego de la huerta. El bombeo entre los depósitos se efectúa con una bomba solar.
Para la producción de agua caliente utilizamos la energia solar térmica, con depósito de 300 litros, y un termo de gas auxiliar. Además existe una caldera de leña de 80 litros en la zona de cuartos de baño que tambien sirve de calefacción. Así estamos preparados en cualquier caso.
El saneamiento, totalmente ecológico tiene una depuradora biológica (para residuos del water) y un estanque con plantas acuáticas que depuran el resto del agua.

Suministro eléctrico

La instalación fotovoltaíca independiente consiste en placas solares y los acumuladores correspondientes. El convertidor de onda sinoidal convierte la corriente continua de 12 V en corriente alterna de 220/230 V. Con esto funcionan pequeños electrodomésticos, ordenadores, radio, TV, teléfono de satélite. La iluminación funciona con 12 V y es muy económica en el consumo. Además existe un grupo electrógeno de 5000 Watios para máquinas que precisan más potencia.
Contaminación electromagnética ZERO

For sale FINCA MARISISOFIA

25 acres (100000 sqm.) ecofarm in South-West-Spain.
AUTARKY FOR THE FUTURE by an independent infrastructure based on renewable energies and FENG-SHUI-based construction.
Buildings, instalation and equipment (water supply etc.) are amply dimensioned for approx. 8 persons to live here (2 families or a community).

Price for this marvelous place: 395.000 Euro
This property is recorded in the register of real estate, possesses a certificate of energy efficiency according to European Standards and a legalized own water well.

Contact:
e-mail: marisisofia2.0@gmail.com
Fone: 0034 653 919246 and 0034 959 099 732 (from 19.ººh)

Short description of the farm:

The landscape
is formed by two hills falling away smoothly and crossed by a small brook.
Situated approx.350-400 m above sea level in a very quiet area of pure nature mainly cork-oak trees, (very typical for this zone), olive trees, fig trees and lots of different fruit trees (apple, pear, peaches, almonds, apricot, medlar)surrounded by blackberries and vine.
In addition there is a vegetable garden ,flowers and ornamental plants near the buildings.

Short description of the Buildings:

1. The residential house
built in 1999, two floors, living space 350 sqm, with terrace at the south side, one balcony and covered roof terrace is equipped with wooden tilting windows (made in Germany), with thermal insulation glass and with insect screens.
Generous windows with round arches in the big living room. (30 sqm).

From the spacious foyer you reach the staircase and the bath rooms as well as the dining room, the kitchen (with pantry) and the living room. Two bedrooms with fitted wardrobes are also located on the ground floor.
In the living room there is a fitted open fire-place (which can be closed by a fireproof glass-window) This fire-place at the same time serves as hot-air heating for all rooms in the upper floor. On the upper floor you will find 6 bedrooms also with fitted wardrobes and access to the roof terrace.

The bathroom area with its own foyer consists of 2 bathrooms, 2 separate toilets (with flush) and extra 2 compost-toilets. A separate wash-room is prepared for the supply of two washing machines.

The very roomy kitchen with fitted furniture made from pinewood is provided with a gas cooker (6 cooking zones) and an oven (heatable with firewood), furthermore two big sinks with two corresponding typical Spanish cupboards for draining the kitchenware (extremely handy!)

2. About 100 year old farmhouse (stone)
approx. 80 sqm living space on two floors with a total of 5 rooms and fire place, actually used as storage room and workroom.

Power supply
by solar panels with solar batteries and transformer (from 12 volt to 230 volt) is totally independent from public system.

Water supply is also independent.
The fresh drinking water we obtain from  a well-pit at our property There are two big closed cisterns with together about 80.000 litres of drinking water. One of those cisterns is located high on the hill to provide the buildings with adequate hydraulic pressure. The water is pumped by a solar pump. Another open cistern with approx. 40.000 litres of water can be used in summertime as a pool.

The hot-water is supplied by a solar-heater with a tank of 300 litres. In addition there is a bathroom boiler heatable with firewood and an instantaneous gas-water-heater.

Waste water.
The waste-water treatment is divided in two different systems: a biological sewage treatment plant according to EU-directions for the toilets and a clearing pool for other waste water from the kitchen, shower etc. where purification of water is carried out by special plants.

Security
The whole aera is completely fenced.